Weltweit führend in Prozessfinanzierung und juristischem Risikomanagement

Omni Bridgeway finanziert Prozesse und unterstützt bei der Durchsetzung von Ansprüchen. Wir begleiten unsere Kunden vom Verfahrensbeginn bis zur Vollstreckung und sind weltweit für sie vor Ort.

Anfrage senden

Profitieren Sie von der Erfahrung

Omni Bridgeway 35 years in business

Omni Bridgeway kann auf eine stolze Zahl finanzierter Rechtsstreitigkeiten und Vollstreckungsverfahren zurückschauen. Seit 1986 stehen wir im Dienst unser Kunden und arbeiten daran, bestmögliche Ergebnisse für diese zu erzielen. 2021 ist dabei ein besonders Jahr mit zahlreichen Jubiläen weltweit.


Wir treiben Ihren Erfolg an

Erfolgreiche Prozesse erfordern Fachwissen, Einsatz und Geschick. Unser Team bietet all diese Erfolgsfaktoren, um Ihre Ansprüche effizient zu realisieren. Wir sind einfallsreicher und zuverlässiger Partner für Einzelkläger, Unternehmen, Anwälte und Berater, die strategische Finanzlösungen suchen.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Prozessfinanzierung up to date

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Prozessfinanzierung.

The current approach to recovering third party funding costs in arbitration

Our experience is that arbitral tribunals are now increasingly familiar with funded parties (and third party funders) and so are more comfortable when faced with exercising their wide discretion to award Third Party Funding Costs.

Litigation finance drives profits for private equity and venture capital firms and their lawyers

The very nature of complex litigation is enough to give PE/VC investors pause. Omni Bridgeway offers the ability to assess the merits of cases across an entire PE/VC firm stable of companies and invest non-recourse capital in a portfolio comprised of those companies’ strongest potential claims and we lay out all the concerns and benefits facing investors and the difference Omni Bridgeway can make.

What lawyers and claimants should know about Brazil’s growing status as an arbitration hot spot

Annie Lespérance, Head of Omni Bridgeway’s Latin America Group, speaks with Fernando Merino of Steptoe & Johnson to discuss how the arbitration landscape has evolved in Brazil since the 1996 arbitration act, the increased use of dispute funding options in the area, and predict what’s to come in the next five to 10 years.